You are currently viewing Charles David Keeling
Charles David Keeley

Charles David Keeling

Charles David Keeling war ein amerikanischer Wissenschaftler, der für seine Messungen von Kohlendioxid (CO2) bekannt geworden ist. Er entwickelte das erste Instrument, das in der Lage war, Kohlendioxid in atmosphärischen Proben mit zuverlässiger Genauigkeit zu messen.

Bestätigung des Klimawandels

Seine Messungen bestätigten die Möglichkeit eines menschenverursachten Klimawandels, der durch den Treibhauseffekt verursacht wurde. Die globale Erwärmung konnte durch Keeling nachgewiesen werden, da der steigende Kohlendioxidgehalt dokumentiert werden konnte. Die von ihm aufgezeichneten Daten werden als Keeling-Kurve bezeichnet und messen den progressiven Aufbau von Kohlendioxid. 

von Lea Kölsch, überarbeitet von Anita Ruhm

Mocker, D. (30.11.2022): Ausbruch des Mauna Loa reißt Lücke in berühmte Klimadaten. URL: https://www.spektrum.de/news/ausbruch-des-mauna-loa-reisst-luecke-in-beruehmte-klimadaten/2083281 

Scripps CO2 Program. (o.D.): Charles David Keeling Biography. URL: https://scrippsco2.ucsd.edu/history_legacy/charles_david_keeling_biography.html

Umweltbundesamt. (20.03.2023): Atmosphärische Treibhausgas-Konzentrationen. URL: https://www.umweltbundesamt.de/daten/klima/atmosphaerische-treibhausgas-konzentrationen 

University of Illinois Urbana-Champaign, College of liberal Arts & Sciences, Department of Chemistry. (o.D.). URL:  https://chemistry.illinois.edu/newsroom/events/lectures/charles-david-keeling-lecture-series/about-charles-david-keeling